Meisterlinie - Madhukar - Enlighten Life

Meisterlinie

Sri H. W. L. Poonja

Der Löwe von Lucknow hatte als Kind mehrere tief greifende spirituelle Begegnungen. Madhukars Guru wollte immer "Gott sehen”. Der Familienvater aus dem westlichen Punjab reiste durch ganz Indien und bat bei Weisen und Gurus um Hilfe. Poonjajis Suche endete 1944 im stillen Blick seines Gurus Sri Ramana Maharshi, zu Füßen des heiligen Berges Arunachala. Mit absoluter Entschlossenheit widmete Poonjaji sein Leben der Erkenntnis von Freiheit und Frieden. Er zeigte auf, wo wahre Erfüllung liegt, wo Wahrheit ist, wo Buddha ist, wo Gott ist. Ein wahrer "Papa" in den Herzen vieler, wurde er liebevoll Papaji genannt. Sri H.W.L. Poonja verließ seinen Körper 1997 im Alter von 86 Jahren in Lucknow, Indien.

Das Selbst ist der Odem des Lebens. Du brauchst es nicht zu suchen, es ist hier. Du bist Das, durch das du suchst. Du bist, wonach du suchst! Das ist Alles, was ist. Nur das Selbst ist.

Sri Ramana Maharshi

Bhagavan Sri Ramana Maharshi verwirklichte bereits mit 16 Jahren das Selbst und ist einer der meist verehrten Weisen Indiens. Sri Ramana lebte sein Leben der Selbsterkenntnis zu Füßen des heiligen Berges Arunachala in Indien. Madhukars Guru Papaji (Sri H.W.L. Poonja) traf ihn hier im Jahre 1944.

Eine unzählige Anzahl an spirituellen Suchern erhielt Sri Ramanas Übertragung und essenzielle Lehre - wer wir sind ist grenzenloses Bewusstsein, vollkommen und völlig frei.

Sri Ramanas Anleitung um unser wahres Selbst zu erkennen, ist rein und einfach: Sei still. Sei einfach still.

Es gibt weder Schöpfung noch Zerstörung, weder Schicksal noch freien Willen, weder einen Weg noch ein Ankommen. Das ist die endgültige Wahrheit.

Sieh dir unsere neuesten Bilder auf Instagram an