FAQs - Madhukar - Enlighten Life

FAQs

Häufig gestellte Fragen

1Was ist Advaita?
Advaita bedeutet Nicht-Zwei = Non-Dualismus, Vedanta: Ende des Wissens. Frei übersetzt bedeutet dies, dass alles Wissen in der Erfahrung der Nicht-Dualität von Geist und Materie endet. Advaita ist eine philosophische Richtung aus Indien und vielen anderen Traditionen, die das unteilbare Einssein andeuten. Während anderswo zwischen Schöpfung, Schöpfer und Geschöpfen unterschieden wird, gibt es in Advaita nur das Eine, das sich in unendlich unterschiedlichen Formen manifestiert. Deshalb sind letztendlich die Wahrnehmung jeder Form, der Wahrnehmende und das Wahrgenommene, ein unteilbares Ganzes in seiner Essenz. Berühmte Vertreter sind Adi Shankara und in jüngster Zeit Sri Ramana Maharshi, Papaji und Madhukar.
2Glück, mit oder ohne Guru?
Besucher: Was hält mich davon ab, glücklich zu sein? Brauche ich jemanden, der die Wahrheit auf mich überträgt, um sie zu erkennen, oder findet sie in mir statt? Brauche ich einen solchen Guru? Madhukar: Ein derartiger Guru ist sicherlich nicht nützlich. Aber ein wahrer Guru könnte sehr, sehr gut sein. Das Wort Guru hat zwei Bedeutungen. Eine ist ‘Guri’, der Sanskrit-Begriff für Konzentration. Indem man sich auf die Klarheit des Meisters konzentriert, seine formlose Liebe, die jenseits aller Vorstellungskraft liegt, löst sich alles auf, was man bisher geglaubt habt zu sein. Nämlich die Person, die an Gedanken und Körper verhaftet ist. Dein Körper existiert - zumindest für einige Jahrzehnte - weiterhin, auch deine mentale Kraft, aber diese hartnäckige Identifikation verschwindet. Die zweite Bedeutung des Wortes Guru: derjenige, der die Dunkelheit vertreibt, der die Ignoranz vertreibt. Der Guru ist also nicht jemand, der dir etwas Neues gibt, weil du Das bereits bist. Wenn überhaupt, dann vernichtet er falsche Ideen und Ignoranz. Dies zum zweiten Teil der Frage. Zum ersten Teil: Du kannst selbst herausfinden, was dich davon abhält, glücklich zu sein. Beobachte einfach deine Gedanken vom Aufwachen heute morgen bis jetzt, das ist es, was dich davon abhält, glücklich zu sein.
3Was ist Satsang?
In der indischen Philosophie und den daraus abgeleiteten spirituellen Lehren ist Satsang die Gesellschaft von Personen, die durch Zuhören, Reden, Nachdenken und gemeinsames Eintauchen in die Lehre nach der höchsten Erkenntnis streben. Gerade beim Advaita-Vedanta wird es als notwendig erachtet, die wahre Lehre zu hören und darüber zu reflektieren. Satsang bezeichnet insbesondere die Begegnung mit einem spirituellen Lehrer (Guru, Meister), der als erleuchtet oder erwacht gilt. Heute gibt es im Westen eine große Anzahl von Lehrern, die traditionelle östliche Lehren mit modernen psychologischen Methoden verbinden. Im Satsang stellen die Schüler in der Regel Fragen, die vom Lehrer beantwortet werden. Darüber hinaus kann der Satsang auch Elemente wie Kurzvorträge des Meisters, gemeinsames Meditieren, Chanting o. ä. enthalten. Der Sinn des Satsangs besteht eher darin, dass die Studenten aufgrund der Präsenz des Lehrers in einer Art Resonanzphänomen ihre ursprüngliche Natur selbst erfahren, als dass im Satsang eine Lehre vermittelt wird (in dieser Hinsicht kann der Begriff ‘Lehrer’ missverstanden werden). Die Gemeinschaft mit anderen Suchern soll zusätzlich eine unterstützende Wirkung haben. Hier klicken!
4Was ist ein Retreat?
Meditative Retreats werden als eine effektive Art zur Vertiefung von Konzentration und Erkenntnis angesehen. Sie bieten Raum zum Reflektieren und Meditieren. Spirituelle Retreats sind ein integraler Bestandteil vieler Advaita-, Christen-, Hindu-, Buddhisten- und Sufi-Gemeinschaften. Madhukar - Enlighten Life veranstaltet einzigartige Retreats an wunderschönen Orten wie Ibiza, Hawaii, Laos und Bali sowie tiefe Stilleretreats in Indien (Tiruvannamalai, Goa) und Deutschland. Der Kern eines Retreats ist der täglich zweimal stattfindende Satsang mit Madhukar. Außerdem gibt es gemeinschaftliche Zusammenkünfte zum Mittag- und Abendessen, gemeinsame Aktivitäten wie Yoga und Mantra-chanting, daneben Ausflüge oder andere leichte körperliche Aktivitäten - Tanzen, Spazierengehen, Wandern, Schwimmen - und viel Zeit für Erholung, Ruhe und Entspannung. Jedes Madhukar - Enlighten Life Retreat ist einmalig. Es sind Retreats für besondere Menschen. Unsere Retreats ziehen liebevolle und wunderbare Menschen an. Ein Retreat für dich. Nimm teil! Hier klicken!
Sieh dir unsere neuesten Bilder auf Instagram an